Veranstaltungen - Kunst & Kultur - Werner Zöhl Kunst am Fluss Fischerhude Vernissage

Samstag, 11.03.2023

Werner Zöhl Kunst am Fluss Fischerhude Vernissage

Werner Zöhl Kunst am Fluss Fischerhude Vernissage
 

Samstag, 11.03.2023, 18:00 - 22:00 Uhr

Samstag   11. März 18 Uhr

Vernissage Ausstellung: Werner Zöhl (Fischerhude KaFF  Kunst am Fluss)

„Am Wasser – im Wasser“  - mit filmischer Dokumention

Die Wasserlandschaften in den Wümmewiesen, im Teufelsmoor, an der Nordsee und am Mittelmeer hatten für Werner Zöhl stets eine besondere Anziehungskraft, was sich in einem besonders umfangreichen Werk zu diesem Thema niederschlägt;  Vor allem Ölgemälde, aber auch zahlreiche Aquarelle beschäftigen sich mit der Atmosphäre und dem Leben am und unter Wasser- Spiegelungen auf der Oberfläche und perspektivische Verzerrungen im Wasser gaben der Vorliebe des Künstlers für ausgefallene Formen bei disziplinierter Farbgebung und seiner unverwechselbaren Raumdarstellung immer wieder neue Anregungen.

Werner Zöhl – geboren 1926 in Stendal in der Altmark kam durch den intensiven Austausch mit seinem Kunstlehrer dort auf dem Gymnasium, dem wg seiner „entarteten“ Kunst von der Kunsthochschule Burg Giebichenstein verwiesenen Erwin Hahs -in Berührung mit moderner Kunst und begann zu malen. 1944 wurde er mit 17 Jahren Soldat und kam in englische Kriegsgefangenschaft.

1948 kam er nach Bremen und arbeitet dort als Maurer und entwickelte seine künstlerische bis dahin erworbenen Erfahrungen als Maler. Erste Erfolge waren Ausstellungen in Bremen, Hamburg und anderen Städten, erhielt 51 den Preis für jungen Kunst in Niedersachsen , war Mitbegründer des neuen Forums , 1958 begeitete er eine Delegation auf eine ausgedehnte Reise nach Russland. 1960 fuhr er mit einer _Architektengruppe nach Polen.

1964 zog er nach Fischerhude, malte intensiv im Kreise befreundeter Künstler in seinem Atelier in der Surheide. 1078 produzierte die ARD über ihn ein Fernsehportrait „Ansichten eines Menschen“.

Das KaFF – Werner Zöhls Familie gründete 2016 das Museum KaFF, um das Werk des 2012 verstorbenen Fischerhude Malers angemessen zu bewahren und zu präsentieren und das kulturelle Angebot des Künstlerdorfs mit regelmäßigen Ausstellungen und Veranstaltungen zu bereichern.

 

Tickets
15,00

Veranstaltungsort
Heimathaus Jesteburg
Niedersachsenplatz 2, 21266 Jesteburg
Homepage: www.jesteburgerpodium.de
Veranstalter
Jesteburge Podium Karin Neudert
Forellengrund 5 , 21266 Jesteburg
Kontaktdaten:
Telefon: 04183-9893254
Email: karin.neudert@ewe.net
Homepage: