Veranstaltungen - Kunst & Kultur - Kathrin Hanke liest aus "Totenheide"

Freitag, 25.11.2022

Kathrin Hanke liest aus "Totenheide"

Kathrin Hanke liest aus "Totenheide" © Gmeiner Verlag
© Gmeiner Verlag

Freitag, 25.11.2022, 19:30 - 21:30 Uhr

KATHRIN HANKE: TOTENHEIDE

Der 9. Fall für Katharina von Hagemann

Zunächst sind es Tiere, die in Lüneburg und Umgebung von einem Pfeil durchbohrt aufgefunden werden. Dann wird eine junge Frau bei der Bardowicker Mühle entdeckt - auch sie wurde durch einen Pfeil getötet. Ist sie ein versehentliches Opfer? Oberkommissarin Katharina von Hagemann und ihre Kollegen bekommen die grauenhafte Antwort präsentiert, kaum, dass ihre Ermittlungen beginnen: Innerhalb weniger Tage werden zwei weitere Morde verübt. Auch bei diesen Opfern ist ein Pfeil die Tatwaffe und der Fundort in der Nähe von Mühlen. Was für ein Täter ist hier auf der Jagd? Wird es weitere Tote geben?

Dieser spannende Abend wird mit Klängen des wunderbaren Saxofonisten Ralph Reichert untermalt.

Wir freuen uns auf Sie!

Karten gibt es im Vvk im Jesteburger Buchladen und natürlich bei uns in der Samtgemeindebücherei!

Ihr Team der Bücherei

Tickets
12,00

Veranstaltungsort
Heimathaus Jesteburg
Niedersachsenplatz 5, 21266 Jesteburg
Homepage: www.jesteburg.de
Veranstalter
Samtgemeindebücherei Jesteburg
Niedersachsenplatz 5, 21266 Jesteburg
Kontaktdaten:
Telefon: 04183/9747-47
Email: buecherei-jesteburg@lkharburg.de
Homepage: www.jesteburg.de