Veranstaltungen - Gastro & Gewerbe - André Rabini Sextett -Swing & Bossa Nova-

Der Termin liegt in der Vergangenheit

André Rabini Sextett -Swing & Bossa Nova-

André Rabini Sextett -Swing & Bossa Nova- © A. Rabini
© A. Rabini

Samstag, 18.01.2020, 19:30 - 21:30 Uhr

Anfang der 60er Jahre trat Frank Sinatra mit dem Sextett des Vibraphonisten Red Norvo auf. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit war ein intimes und sehr geschmackvolles Musikerlebnis, welches unter anderem mit der Aufnahme eines Konzertes in Paris seinen Höhepunkt fand (Frank Sinatra in Paris). Natürlich gehörten seine größten Hits zum Programm, aber auch wundervolle Balladen, die in dieser Instrumentierung in einem neuen, ganz besonderen Glanz, erleuchteten.  Dieses musikalische Konzept reizte den Sänger André Rabini derart, dass er sich nun mit dem "André Rabini Sextett" einen Traum erfüllte. Genau wie Frank Sinatra präsentiert er ein Klangerlebnis, welches sich durch den smoothen Sound eines Vibraphons, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Saxophon und Querflöte und mehrstimmigem Gesang auszeichnet.  Darüber hinaus bedient sich Sänger und Conferencier Rabini, der nationale und internationale Erfolge verzeichnen kann, sowohl klassischer Evergreens als auch ausgesuchter Titel, die man nicht jeden Tag hört. Es werden coole Swing Songs der Sinatra/Norvo und Sinatra/Antonio Carlos Jobim Kooperation, schmachtende Balladen, bis hin zu "Ausreißern" des legendären Louis Prima zu hören sein, die André Rabini mit seinem Stimmvolumen allesamt einfängt.  Natürlich gehört eine charmante und humorvolle Präsentation ebenso dazu, wie kleine Anekdoten aus dieser Zeit. Zielgruppe für dieses Programm sind alle, die frisch verliebt, dauerverliebt oder einfach nur musikverliebt sind. Es wird Ihnen ein angenehm swingender Abend bereitet, der Sie mit einem Lächeln nach Hause gehen lassen soll.  Dieses Programm passt überall: ob sie eine Band für gepflegte Diners benötigen, Hintergrundmusik oder einen Konzertrahmen wünschen. André Rabini (Gesang) bringt auf seine ganz persönliche Weise den Charme von Frank Sinatra, den Humor von Louis Prima und die Coolness eines Dean Martin auf die Bühne. Er ist einer der wenigen Vokalisten, der auch ein Instrument beherrscht. Somit ist Rabini nicht nur Sänger, sondern Vollblutmusiker! Und das hört man, sobald er seinen Mund aufmacht. Für Rabini bedeutet „Swing“ nicht nur Gesang, sondern auch Entertainment! Wie hat Dean Martin so schön gesagt: „Wenn die Leute gespannt sind, bin ich es auch!“ Das sagt die Presse: ".....Es kam etwas Besonderes.  Beifallsstürme entfachte das Publikum, das teilweise stehen musste, so groß war der Andrang beim Konzert des neuen André-Rabini-Sextetts im Bürgerhaus Hemelingen.  Als alle hundert Stühle im Saal nicht ausreichten, verteilten sich die später Gekommenen an den Wänden.  Alles swingt dabei, bis in die Pause hinein, und letzte Hartgesottene können gar nicht aufhören zu klatschen.  Das Publikum ist restlos begeistert von dieser neuen Swingcombo – dem André-Rabini-Sextett." Weser-Kurier „André Rabini interpretierte die Klassiker mit einer Leichtigkeit und souveränen Stimmführung, die einem Frank Sinatra, Dean Martin, Louis Prima würdig und ebenbürtig waren und dennoch nicht nachahmten, sondern mit eigenem Markenzeichen versah.“ - Neue Osnabrücker Zeitung

Tickets
16,-€. Tickets gibt es exklusiv im Café Book

Veranstaltungsort
Café Book
Kirchweg 3, 21266 Jesteburg
Homepage: www.cafe-book.de
Veranstalter
Café Book
Kirchweg 3, 21266 Jesteburg
Kontaktdaten:
Telefon: 04183-7777977
Homepage: www.cafe-book.de