Veranstaltungen - Kunst & Kultur - Vortrag zur Jesteburger St. Martinskirche (175 Jahrfeier)

Der Termin liegt in der Vergangenheit

Vortrag zur Jesteburger St. Martinskirche (175 Jahrfeier)

Vortrag zur Jesteburger St. Martinskirche (175 Jahrfeier)
 

Donnerstag, 14.09.2017, 17:30 - 20:00 Uhr

Im 500. Jahr der Reformation feiern wir in Jesteburg unser evangelisches Bauwerk von 1842, erbaut nach Plänen des Konsitorialbaurats Friedrich August Ludwig HELLNER (1791-1862)

Der Kunsthistoriker Thorsten Henke aus Hannover hält einen Vortrag mit dem Titel „Geschichte des lutherischen Kirchbaus und die besondere Architektur der Hellner-Kirche“. Die Veranstaltung findet in der Kirche statt, anschließend gibt es im Gemeindehaus (Konfirmandenraum) bei einem kleinen Imbiss Gelegenheit zu Fragen an den Referenten und zu vertiefenden Gesprächen.

Herzliche Einladung zu diesem bestimmt sehr interessanten Abend!

Der Vortrag dauert max. 1 Stunde, d.h. Sie können danach alternativ auch direkt die Filmvorführung im Filmmuseum Bendestorf "Paula - mein Leben soll ein Fest sein" besuchen.

Zum Referenten: Thorsten Henke, geboren 1977 in Hannover, studierte Kunstgeschichte und Mittlere und Neuere Geschichte in Göttingen und Hamburg.

Henke war von 2011 bis 2016 Leiter des Museums „Portal zur Geschichte“ in Bad Gandersheim. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die niedersächsische Kunst des Mittel-alters, die Geschichte der Kirchenausstattung und die Sammlungsgeschichte des 19. Jahrhunderts. Gemeinsam mit Christian Popp gab er „Hrotsvit von Gandersheim, Die Anfänge des Klosters Gandersheim“ heraus, übersetzt und mit Anmerkungen von Fidel Rädle versehen (Wallstein 2016).

Thorsten Henke arbeitet zurzeit an seiner Dissertation mit dem Titel „Friedrich Culemann (1811-1886). Ein hannoverscher Sammler und seine Sammlung“.

 

 

Veranstaltungsort
St. Martinskirche
Kirchweg, 21266 Jesteburg
Veranstalter
Kirchengemeinde St. Martin
Kirchweg 10, 21266 Jesteburg
Kontaktdaten:
Telefon: 04183/509729
Email: kg.jesteburg@evlka.de
Homepage: www.kirchenkreis-hittfeld.de/jesteburg
Info / Broschüre