Veranstaltungen - Gastro & Gewerbe - Hotel du Nord Swing à la française

Samstag, 20.01.2018

Hotel du Nord Swing à la française

Hotel du Nord Swing à la française © Claudia Gödke
© Claudia Gödke

Samstag, 20.01.2018, 19:00 - 22:00 Uhr

Seit dem Frühjahr 2013 spüren wir vier dem Geheimnis französischer Jazzkultur nach. Unser Name ist einerseits eine Hommage an Marcel Carnés Film aus dem Jahr 1938, soll aber vor allem den Spielraum zwischen holsteinischer Erdung und französischem Leichtmut beschreiben,in dem  sich unser Schaffen bewegt.

Uhrwerk und Herzstück unserer Musik ist Vincent Judiths zupackendes Gitarrenspiel im Stile Django Reinhardts. Sein kraftvoller Offbeat drive stützt die Band und hält uns stilsicher auf Kurs. Er ist derjenige von uns, dem die französische Gypsy Swing-Tradition schon viele Jahre am Herzen liegt und der uns als Kenner der damaligen und heutigen Szene immer neue stilistische Impulse verschafft.

Gelassen, versiert und freundlich klingt bei uns der Bass. Volker Linde, der seit Jahrzehnten in klassischen wie zeitgenössisch ausgerichteten Ensembles tragende Rollen spielt, bringt bei uns seine ganze Festigkeit und Ausstrahlung ein. Sein unaufgeregtes Wirken ist entscheidend für den charaktervollen, holzigen Gesamtsound, der zum Markenzeichen unserer Band geworden ist.

Die Melodiefraktion ist mit zwei äußerst wendigen Solisten besetzt. Stefan Back spielt eine quirlige, zwinkernde Klarinette, die sich mühelos in strahlende Höhen schraubt. Er ist mit den rasanten Läufen der Bebop-Zeit ebenso vertraut wie mit der getragenen Eleganz klassischer Konzertmusik.

Philipp Schröter setzt am Akkordeon sparsame bis ausufernde Akzente, die auf ehrliche und unbeschwerte Art die Stimmung der Songs treffen. Seine Vorbilder stammen aus der Valse Musette und den großen Chansons des 20. Jahrhunderts.

Viele wilde Geschichten gibt es von uns nicht zu erzählen. Unsere Proben sind gelöst und konstruktiv und häufig gibt es Teilchen vom Bäcker an der Ecke, und am Ende kam immer etwas dabei herum. Über die Zeit sind wir zu einer Truppe mit homogenem, eigenständigen Sound und sympathischer Bühnenpräsenz gereift.

 

Tickets
Eintritt: 12,-€; Tickets gibt es exklusiv au Café Book

Veranstaltungsort
Café Book
Kirchweg 3, 21266 Jesteburg
Homepage: www.cafe-book.de
Veranstalter
Café Book
Kirchweg 3, 21266 Jesteburg
Kontaktdaten:
Telefon: 04183-7777977
Homepage: www.cafe-book.de