JesteburgKalender per E-Mail

 

Nur Jesteburg | Alle Termine

Veranstaltungen in Jesteburg

Mittwoch, 28.06.2017

 
Ein Pferd, das kein Heu frisst
 

Ein Pferd, das kein Heu frisst

Wünschst du dir auch ein eigenes Pferdchen? Wir schleifen, malen, flechten und gestalten Pferdeköpfe und bauen mit einem Stab dazu ein Steckenpferd. So schnell entsteht dein neues Haustier, das kein Heu frisst, aber mit dir durch die Gegend reitet. weiter...

Weiterhin: Kurzbesichtigung der Privaträume des Künstlerpaars Bossard

14:00 - 15:00 Uhr - Kunststätte Bossard

Donnerstag, 29.06.2017

 
Traumfänger basteln
 

Traumfänger basteln

Wir fertigen gemeinsam Traumfänger nach indianischem Vorbild aus Naturmaterialien. Der Legende nach werden sie über dem Bett aufgehängt, um besser schlafen zu können. Die bösen Träume bleiben im Netz hängen, und die guten Träume können hindurchschlüpfen. weiter...

 
Augen-Blick in Stein,  - Steinbildhauerei in Porenbeton
 

Augen-Blick in Stein, - Steinbildhauerei in Porenbeton

ab 7 Jahren weiter...

 
Feuer, Wasser, Erde, Luft  – Bilder aus den vier Elementen
 

Feuer, Wasser, Erde, Luft – Bilder aus den vier Elementen

ab 7 Jahren weiter...

 
Mini Aktiv - Theater: Jacob - Ein Igel lernt fliegen
© ©Holzwurm Theater

Mini Aktiv - Theater: Jacob - Ein Igel lernt fliegen

Jacob lebt allein auf einer Insel. Sehnsüchtig schaut er den Möwen nach, die hoch über ihm durch die Luft segeln und hinter dem Horizont verschwinden. Kann ein Igel fliegen lernen? Als Jacob eine Möwe kennenlernt, die Kuddel Bruns heißt und die eigentlich nichts so richtig erschüttern kann, ist mit einem Mal vieles möglich. Der Flugunterricht wird zu einem spannenden Abenteuer, in dem Jacob nacheinander mit der Erde, dem Wasser, dem Feuer und weiter...

Weiterhin: Kurzbesichtigung der Privaträume des Künstlerpaars Bossard

14:00 - 15:00 Uhr - Kunststätte Bossard

Weiterhin: 20 Jahre Werkstatt 97

15:00 - 18:30 Uhr - Kunsthaus Jesteburg

Freitag, 30.06.2017

 
Workshop – 3D-Zeichnen
 

Workshop – 3D-Zeichnen

Du zeichnest gerne und möchtest, dass deine Bilder naturgetreu und lebendig aussehen? In diesem Kurs erhältst du Grundkenntnisse im dreidimensionalen Zeichnen. Wir zeichnen einfache 3D-Gegenstände und werden sie mit Schatten versehen und mit Farbe gestalten. weiter...

 
Peggy & Mo
© P. Sunday

Peggy & Mo

Die in Guatemala geborene Sängerin MayaMo und Peggy Sunday, die lange in Südamerika lebte und bereits zweimal bei uns mit den Soltoros zu Gast war, präsentieren ein lateinamerikanisches Programm der Extraklasse. Der samtige Soul der stimmgewaltigen MayaMo und die rockige Röhre der temperamentvollen Peggy finden zu einer perfekten Symbiose. weiter...

 
Live-Session - Friday Night Special im Juni
 

Live-Session - Friday Night Special im Juni

Open-Session mit der Wave-Houseband und Gastmusikern! weiter...

 
Utensilo häkeln
 

Utensilo häkeln

Wir häkeln ein Utensilo. Hierin könnt ihr eure Kostbarkeiten aufbewahren oder ihr benutzt es für euren Kleinkram vom Schreibtisch oder im Bad darin verstauen. weiter...

Weiterhin: Kurzbesichtigung der Privaträume des Künstlerpaars Bossard

14:00 - 15:00 Uhr - Kunststätte Bossard

Weiterhin: 20 Jahre Werkstatt 97

15:00 - 18:30 Uhr - Kunsthaus Jesteburg

Samstag, 01.07.2017

 
"Four Roses"  auf dem Brookhoff in Lüllau
 

"Four Roses" auf dem Brookhoff in Lüllau

...die beste Cover-Rockband aus Leipzig. weiter...

Weiterhin: Kurzbesichtigung der Privaträume des Künstlerpaars Bossard

14:00 - 15:00 Uhr - Kunststätte Bossard

Weiterhin: 20 Jahre Werkstatt 97

15:00 - 18:30 Uhr - Kunsthaus Jesteburg

Sonntag, 02.07.2017

 
Ulf Ernst Swing Combination
 

Ulf Ernst Swing Combination

Ulf Ernst Swing Combination weiter...

 
Otto Pankok (1893 – 1966)
© Otto Pankok: Selbstbildnis, © Otto Pankok Stiftung

Otto Pankok (1893 – 1966)

Expressiver Realist, Grafiker und Bildhauer – Otto Pankok war eine vielseitige Künstlerpersönlichkeit und ein hellsichtiger Beobachter des deutschen Zeitgeschehens der Weimarer Jahre und der NS-Zeit. Seine großformatigen „Kohlegemälde“ sind einzigartig in der deutschen Kunst. 1958 schnitt er sein Selbstbildnis in die Tür seine Ateliers und schuf so den wohl größten Holzschnitt der deutschen Kunstgeschichte. weiter...

Weiterhin: Allgemeine Führung durch das Gesamtkunstwerk

12:00 - 13:30 Uhr - Kunststätte Bossard

Weiterhin: Führung durch die Privaträume des Künstlerpaars Bossard

14:00 - 15:30 Uhr - Kunststätte Bossard

Weiterhin: 20 Jahre Werkstatt 97

15:00 - 18:30 Uhr - Kunsthaus Jesteburg

Woche   26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  ...